Belgien - im Zentrum Europas

Brauchen Sie Hilfe?

Brauchen Sie Hilfe?

Wir helfen Ihnen den idealen
Urlaubsort zu finden
Fragen Sie uns

Wir können uns kaum ein Land vorstellen, dass einerseits so bodenständig und bescheiden und andererseits so faszinierend ist wie Belgien. Es geht seine Wege seit mehr als 175 Jahren, fast unbemerkt von vielen. Dennoch ist Belgien eines der interessantesten Länder Europas und es ist ein Jammer dass es von vielen eher als ein Durchgangsort statt als eigentliches Reiseziel gesehen wird, das man kennenlernen und genießen sollte.

Landkarte

Auch in diesem Reiseziel

Belgien Hotels, Herrenhäuser und Landhotels

A selection of romantic hotels in Belgium, boutique Belgium hotels and cosy bed & breakfast in Bruges.

Belgien als Reiseziel

Wie viele Länder in vergleichbarer Größe gibt es die eine so große Anzahl von Bilderbuchstädten wie Brügge, Gent und Antwerpen haben, mit das beste Bier der Welt brauen - von der belgischen Kochkunst ganz zu schweigen - drei offizielle Sprachen haben und die inoffizielle Hauptstadt Europas beherbergen.
Belgiens historische Bedeutung innerhalb Europas liegt vor allem an seiner Lage im Drehkreuz dreier großer Europäischen Mächte; Deutschland, Frankreich und den Niederlanden. Um Belgien wurde jahrhundertelang gekämpft, von den Römern über Waterloo, wo Napoleon seinen Bezwinger den Duke of Wellington traf, bis zu den beiden Weltkriegen.
Aber Belgien hat auch seine Eigenheiten. So hatte das Land bis zum Dezember 2011 während eines Zeitraumes von fast zwei Jahren keine legitime Regierung. Auch die Rivalität zwischen den Wallisern im französisch sprechenden Süden und den Flamen im flämisch sprechenden Norden nimmt kein Ende. Trotz all dem sind die Belgier wohlverdient Stolz auf Ihre Kultur, ihr Land und dessen Platz in der Welt.

Gastronomie in Belgien

Drei Regionen - drei verschiedene Küchen!
In Brüssel und seiner Umgebung treffen sie auf einen französischen Touch und damit auch auf den dazugehörigen Traditionen wie beispielsweise die Käseplatte nach einer guten Mahlzeit.
Die Moules-Frites, Miesmuscheln mit Pommes Frites, werden als Nationalgericht der Region gesehen.
Auch sind Kaninchen in verschiedenen Variationen wie beispielsweise Lapin à la Gueuze oder Lapin aux Pruneaux stets beliebt.
Die Flämische Küche bietet aufgrund der Nähe zur Ostsee zahlreiche Fischgerichte mit Kabeljau, Seezunge, Schellfisch, Hering und Aal. Gleichzeitig spielen auch Meeresfrüchte wie Nordseegarnelen und Muscheln eine wichtige Rolle.
In ganz Belgien wird Bier groß geschrieben: Über 500 Biersorten treffen Sie in diesem verhältnismäßig kleinen Land an!
Natürlich kommen Sie auch nicht daran vorbei, die belgische Schokolade zu kosten: Einfach köstlich!

Reise Inspirationen, Rundreisen und die besten Orte zum Übernachten

Wer sagt, dass Gutes immer gleich teuer sein muss? Wir haben wunderbare, schöne Hotels für den kleinen Geldbeutel, ob in der Stadt, auf dem Land oder direkt am Strand.
Ein Shoppingtrip, eine Gourmetreise oder ein Musicalwochenende? Egal ob Sie schon wissen, wo es hingehen soll oder sich überraschen lassen wollen – entdecken Sie hier die aufregendsten Unterkünfte in tollen Städten.